Antares 23 E | D-KULS, D-KVLS

Die Antares 23 E definiert die Offene Klasse neu. Eine extreme Streckung kombiniert mit den bestentwickelten Profilen und äußerst variablen Flächenbelastungen erschließen sich bisher unerreichte Leistungsbereiche. Mit der Agilität eines 18m-Fliegers können auch schwierigste Thermiklagen ausgeflogen werden.

Die Antares 23 E steht für:

  • Optimale Segelflugleistungen

  • Extreme Bandbreite in der Wahl der Flächenbelastung (39 kg/m2 - 58 kg/m2)

  • Feinfühlige, leichtgängige Steuerung und gutes Handling

  • Leistungsfähiges, zuverlässiges und beinahe geräuschloses Antriebssystem mit intuitiv zu bedienender Einhebelbedienung

  • Höchste Zuverlässigkeit und außergewöhnliches Sicherheitsdesign

  • Geringer Wartungsaufwand

  • Last but not least: Ein sehr elegantes Flugzeug

 


 

Technische Daten

 

Geometrie:  Massen: 
       
 Spannweite:23 m  Leermasse:ca. 535 kg

 

Flügelfläche:

14,75 m²  MTOW:850 kg
 Rumpflänge:7,4 m  Wasserballast:240 l
 Rumpfhöhe:1,89 m  Min. Flächenbelastung:41,0 kg/m²
 Streckung:38,5  Max. Flächenbelastung:57,6 kg/m²
 Bestes Gleiten:

60

bei 125 km/h mit 41,0 kg/m²

bei 145 km/h mit 57,6 kg/m²

 Steigleistung: 
 Geringstes Sinken bei 600 kg0,45 m/s    
 Min. Geschwindigkeit bei 600 kg73km/h  Max. Steigrate bei 600 kg4 m/s
     Max. Steighöhe bei 600 kg3300 m
Motordaten:   Max. Steighöhe bei 850 kg2400 m
       
 Motor:DC/DC bürstenlos  Baujahr2013
 Leistung:42 kW / 57 PS    
 Drehzahl:1500 U/min    
 Max. Drehzahl:1700 U/min    

 

 


 

Weitere Informationen

Downloads